PRÄSENZLEHRGANG: Interventionskraft (gem. VdS 2172)

 

INHALTE

  • Rechtliche Grundlagen der Interventionstätigkeit
  • Umgang mit Menschen
  • Dienstkunde
  • Technische Hilfsmittel und Kommunikationstechnik
  • Informations- und Erfahrungsaustausch
  • Schriftliche Wissensfeststellung gem. VdS 2172

 

KURSZIEL

Befähigung, die erlernten Kenntnisse und Techniken als Interventionskraft anzuwenden.

 

ZUGANGSVORAUSSETZUNG

Gewerberechtliche Einstiegsqualifikation gem. § 34a GewO

 

LEISTUNGEN

  • Erarbeitung der Inhalte durch erfahrene Dozenten
  • Lehrgangsunterlagen


ZIELGRUPPE

Mitarbeiter, die als Interventionskraft, Alarm- und Revierfahrer oder im Bereich Werkschutz (bspw. Alarmverfolgung) eingesetzt werden wollen.

 

KURSDAUER

3 Tage

 

PREIS

Auf Anfrage – gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und informieren Sie über die möglichen Starttermine

> Zu unseren Kontaktdaten

 

BERATUNG

Kontaktieren Sie uns per
Telefon: +49 911 51996 550
oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de

> Fordern Sie jetzt ein kostenloses Angebot an

> Zum Bildungskatalog mit weiteren
    Informationen und Kursen

SIE HABEN INTERESSE?

Rufen Sie uns bei Fragen einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail!
Sie erhalten anschließend ein Angebot von uns.

Telefon: +49 (0) 911 51996-550  oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de