FERNLEHRGANG: 
Fachkraft für Schutz- und Sicherheit (IHK)

 

Mit der Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit (IHK) können Sie in unterschiedlichsten Bereichen der Sicherheitsbranche tätig werden. Zu den Beschäftigungsmöglichkeiten zählen der Objekt-, Anlagen-, Werte und Personenschutz – unter anderem in Industrie- oder Produktionsbetrieben, Flughafenbetrieben, Sicherheitsabteilungen von Verkehrsbetrieben oder im Veranstaltungs- und Messebereich.
Als Fachkraft für Schutz und Sicherheit (IHK) ebnen Sie sich Karrieremöglichkeiten als Team- oder Einsatzleiter. Sie sind für die Koordination und Einsatzplanung von Sicherheitskräften zuständig und führen präventive Maßnahmen zur Sicherung des Einsatzbereichs unter Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten aus. Die A|S|S bietet Ihnen eine intensive Betreuung und Unterstützung zur Prüfungsvorbereitung bei der IHK und zeichnet sich durch eine überdurchschnittliche Erfolgsquote ihrer Teilnehmer in diesem Ausbildungsberuf aus.

INHALTE

  • Dienstkunde
  • Rechtsgrundlagen
  • Sicherheitstechnik
  • Datenschutz-/Sicherung
  • Gesundheitsschutz
  • Brandschutz/Notfallmaßnahmen
  • Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation
  • Betriebliches Qualitätsmanagement
  • Wirtschaft und Sozialkunde
  • Kundenorientierte Kommunikation
  • Kooperation/Teamarbeit
  • Führung und Personal
  • Personalmanagement
  • Prüfungsvorbereitung

KURSZIEL

Berufsabschluss mit der Befähigung, Führungsverantwortung zu übernehmen

ZUGANGSVORAUSSETZUNG

Einzelfallprüfung

LEISTUNGEN

  • Lehrbriefe und Übungsaufgabe
  • Lehrbücher inkl. Gesetzestexte & Formelsammlung
  • Lernzielkontrollen mit Korrektur & Feedback
  • Teilnahme an Webinaren (Online-Schulungen) möglich
  • Teilnahme an 5 Präsenztagen (z.B. zur Prüfungsvorbereitung) möglich
  • E-Mailbetreuung und Hotline

IHR VORTEIL BEI DER A|S|S

  • Individueller Einstieg nach Ihren Bedürfnissen
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Präsenzphasen optional und ohne Zusatzkosten
  • Prüfung vor Ort bei der jeweiligen IHK


ZIELGRUPPE

Mitarbeiter in der Sicherheitsbranche,
Soldaten auf Zeit, Umschüler

 

BETREUUNGSDAUER

max. 24 Monate

 

PREIS

Lehrgangskosten: 2.500,00 €
Prüfungsgebühr: 315,00 € 1

1 Richtwert für Nürnberg, kann je nach IHK variieren. Die Rechnung wird separat von der entsprechenden IHK gestellt.
 

 

BERATUNG

Kontaktieren Sie uns per
Telefon: +49 911 51996 556
oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de

 

ANMELDUNG

> Zum Anmeldeformular

> Zum Bildungskatalog mit weiteren
    Informationen und Kursen


ZIELGRUPPE

Mitarbeiter in der Sicherheitsbranche,
Soldaten auf Zeit, Umschüler

 

BETREUUNGSDAUER

max. 24 Monate

 

PREIS

Lehrgangskosten: 2.500,00 €
Prüfungsgebühr: 315,00 € 1

1 Richtwert für Nürnberg, kann je nach IHK variieren. Die Rechnung wird separat von der entsprechenden IHK gestellt.
 

 

BERATUNG

Kontaktieren Sie uns per
Telefon: +49 911 51996 556
oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de

 

ANMELDUNG

> Zum Anmeldeformular

> Zum Bildungskatalog mit weiteren
    Informationen und Kursen

SIE HABEN INTERESSE?

Rufen Sie uns bei Fragen einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail!
Die anschließende Anmeldung können Sie bequem per Online-Formular tätigen.

Telefon: +49 (0) 911 51996-550 oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de

SIE HABEN INTERESSE?

Rufen Sie uns bei Fragen einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail!
Sie erhalten anschließend ein Angebot von uns.

Telefon: +49 (0) 911 51996-550  oder E-Mail: info@ass-nuernberg.de